Dekanat Rüsselsheim

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rüsselsheim - Groß Gerau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

        AngeboteÜbersicht
        Menümobile menu

        Bonhoeffer-Gemeinde

        Großer Andrang bei Kunsthandwerk und Wein

        Peter WagnerBuntes Treiben bei Kunsthandwerk & Wein am 4.3.2018 im Gemeindesaal der Ev. Bonhoeffer-Gemeinde in Haßloch-Nord.

        Der erste Kunsthandwerkermarkt der Bonhoeffer-Gemeinde am Sonntag, 4.3.2018, war nach Einschätzung der Organisatoren ein voller Erfolg. Bei strahlendem Sonnenschein und milden Temperaturen präsentierten im Gemeindesaal der evangelischen Kirche in Haßloch-Nord auf rund 25 Ständen Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker ihre Arbeiten, die natürlich auch gekauft werden konnten.

        Bildergalerie

        Foto: Peter Wagner

        „Wir haben darauf geachtet, eine größtmögliche Bandbreite an Kunsthandwerk anzubieten“, so Heike Hiess, Pfarrerin der Bonhoeffer-Gemeinde. Tatsächlich konnte sich das Angebot sehen lassen: Schmuck, Taschen, künstlerische Fotografien, Mosaiktische, Unikate aus Papier und Holz und vieles mehr animierten zum Schauen und kaufen. Im Außenbereich wurde gegrillt, Wein und selbstgemachtes Gelee angeboten.

        Seit Oktober 2017 war das dreiköpfige Orga-Team daran, diesen Event vorzubereiten. „Fast alle Aussteller sind aus der näheren Umgebung und wurden von uns persönlich angesprochen“, erklärte Maren Ihle, Kirchenvorsteherin in der Gemeinde und Mitglied des Orga-Teams. Die dafür vorgesehenen Flächen für die Stände waren schließlich auch komplett genutzt. „Mehr Stände wären gar nicht möglich gewesen.“ Entsprechend gut besucht war dann auch das Gemeindehaus. „Die Tombola-Lose waren bereits kurz nach 14 Uhr schon ausverkauft“, bemerkte Heike Hiess, die sich auch über den Besucherandrang freute.

        Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle auch an die zahlreichen Helferinnen und Helfer aus Gemeinde und Kirchenvorstand, die an der Kuchentheke, am Getränkestand und in der Küche ihren Dienst ausführten - ohne dieses ehrenamtliche Zupacken wären Veranstaltungen dieser Größenordnung überhaupt nicht durchzuführen.

        Der Erlös dieses Marktes kommt in voller Höhe der Bonhoeffer-Gemeinde zu, die für Renovierung und den geplanten Umbau der Kirche einen Eigenanteil von 90.000 Euro zu stemmen hat. Auf der Gemeindeversammlung am 22. April 2018 werden der Gemeinde und der Öffentlichkeit die Details der Umbaupläne vorgestellt.

        Peter Wagner
        Öffentlichkeitsarbeit

        Diese Seite:Download PDFDrucken

        to top